Das Elternbuch zu WhatsApp, YouTube, Instagram & Co, Björn Friedrich, Tobias Albers-Heinemann
Björn Friedrich,Tobias Albers-Heinemann

Das Elternbuch zu WhatsApp, YouTube, Instagram & Co

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Eltern nehmen im Zusammenhang mit WhatsApp, YouTube und Co. meist
nur die negativen Schlagzeilen wahr und möchten ihr Kind am liebsten davon fernhalten. Doch ein Verbot dieser Angebote ist nicht die beste Option, denn das Smartphone ist aus dem Alltag junger Menschen kaum mehr wegzudenken.
Aufklärung ist also wichtig, denn nur wer versteht, was die sozialen Medien
Kindern und Jugendlichen bieten und welche Gefahren sie tatsächlich mit
sich bringen, kann seinem Kind bei ihrer Nutzung hilfreich zur Seite stehen. Die Autoren, beide Medienpädagogen mit jahrelanger Erfahrung in der Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen, erklären in diesem Buch, was Eltern, aber auch Lehrer und Pädagogen, dazu wissen müssen:

— WhatsApp und YouTube: Was genau tun Kinder und Jugendliche dort eigentlich?
— Instagram, Snapchat und Co.: Was steckt hinter diesen Angeboten und wo sollte man besonders aufpassen?
— Faszination Gaming: Was wird da gespielt?
— Persönliche Daten, peinliche Fotos und Videos: Wie können Jugendliche ihre Privatsphäre schützen?
— Fakt oder Fake: Wie lernt man den kritischen Umgang mit Inhalten?
— Stress im Netz: Was tun bei Cybermobbing, Hate-Speech und Onlinehetze?
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
348 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Verlag
O'Reilly

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)