Was bleibt, ist Sus Liebe, Reinhold Kusche, Marion Waade
Reinhold Kusche,Marion Waade

Was bleibt, ist Sus Liebe

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Margret und Christian lassen schweren Herzens ihre geliebte Tochter ziehen. Sie hat eine starke Persönlichkeit, geht unbeirrbar ihren Weg. Dieser Weg führt die junge Frau nach Griechenland, mit einem Mann der ihr Vater sein könnte. Den Eltern zerreißt es das Herz. Was haben sie falsch gemacht.
Dann geschieht das Unfassbare. Die griechischen Behörden melden den Tod des geliebten Kindes. War es Selbstmord oder wurde sie getötet. Welche Rolle spielt der ältere Liebhaber und Mäzen der jungen Frau.
Ohnmächtig vor Wut und Verzweiflung machen sich die liebenden Eltern auf die Suche nach der Wahrheit in einem fremden Land. Sowohl die deutschen als auch die griechischen Behörden schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu, immer wieder versanden Ermittlungen oder werden erst gar nicht angestrengt.
In einer Zeit der größten Trauer meldet sich ihre tote Tochter auf mysteriöse Weise erneut zu Wort …

Eine erschütternde und authentische Geschichte, die tief unter die Haut geht, da sie dem Leser die Frage nach dem Sinn von Trauer, dem Geheimnis des Lebens und die Suche nach innerem Frieden ein Stück weit näher bringt!
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
153 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)