Bücher
Michaela Dornberg

Bettina Fahrenbach Classic 12 – Liebesroman

Als der alte Fahrenbach, der eine zunächst kleine Firma im Weinanbau und -vertrieb errichtet und im Laufe der Jahre zu einem bedeutenden Familienunternehmen erweitert hat, das Zeitliche segnet, hinterlässt er ein ziemlich seltsames Testament. Drei seiner Kinder scheinen Grund zur Freude zu haben, Frieder als neuer Firmenchef, Jörg als Schlossherr und Grit als Villenbesitzerin.

Bettina glaubte, nicht mehr atmen zu können, ersticken zu müssen.
Sie kam sich vor wie ein Fisch im Trockenen.
Doch dieser Zustand der Atemlosigkeit, der Erstarrung hielt glücklicherweise nicht lange an.
Steuerfahndung!
Allein dieses Wort reichte aus, sie sofort wieder klar bei Verstand sein zu lassen.
Steuerfahndung!
Und das bei ihr, bei den Fahrenbachs, die sich niemals etwas zuschulden hatten kommen lassen.
Ihr Vater wäre eher gestorben, als eine Unredlichkeit zu begehen. Und sie war nicht anders.
Wenn jemand oder derjenige, der das veranlasst hatte, vorher gründlich recherchiert hätte, wäre es unmöglich gewesen, Leute auszuschicken, die bei ihr alles gründlich durchwühlen sollten.
91 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)