Bücher
Louise Michaelis

Und Neptun lächelt

Ein kleines Dorf an der malerischen Küste von Norddevon ist der Heimatort von Steve, dem Schornsteinfeger. Man sieht es fast vor sich, wenn man darüber liest. Die alte Kirche, den Dorfladen, das Pub, und nicht zu vergessen — das Herrenhaus mit seinen Bewohnern, überall fegt Steve die altmodischen Kamine und wird Zeuge von großen und kleinen Problemen.

Im Sommer aber fährt er den Bus für eine internationale Reisegesellschaft. Die Reisen gehen nur an Orte mit besonderem Interesse. Zum Beispiel den historischen Ort Dalyan in der Türkei mit seiner faszinierenden Geschichte. Dort begegnet Steve seiner großen Liebe, der Ornithologin, Mareike aus Holland, die mit ihm die Leidenschaft für das Meer und den Aberglauben an Neptun teilt. Er lernt ihre Heimat, die Insel Ameland kennen und sie folgt ihm mit ihrem Sohn nach Norddevon, wo sie auf der Vogelschutz Insel Lundy im Auftrag ihrer Universität Tauchpapageien studieren will.
Mareikes Sohn, Peer, ist von Lundys düsteren Vergangenheit als Pirateninsel sehr beeindruckt und hofft, einen Schatz zu finden. Das Leben in einer der berühmten Public Schools, der Kult der leidenschaftlichen Surfer sowie das Dorfleben spielen eine große Rolle. Immer aber ist Neptun gegenwärtig..
286 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)