Frankenhölle, Thomas Pregl
Thomas Pregl

Frankenhölle

416 Druckseiten
In einem luxuriösen Bamberger SM-Studio wird der Manager eines Coburger Glücksspielkonzerns aufgefunden: tot, nackt und an ein Andreaskreuz gebunden. Wenig später liegt in der Jungfern-Höhle auf der Höhe des Ellerer Berges eine weitere Leiche. Polizeirätin Petra Stengl versucht Licht ins mörderische Dunkel zu bringen, doch es gibt viele Verdächtige. Und plötzlich reiht sich in Oberfranken ein Mord an den anderen . . .
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)