Dunkle Taten (Kriminalroman), Moritz Wilhelm Sophar
Bücher
Moritz Wilhelm Sophar

Dunkle Taten (Kriminalroman)

Diese Ausgabe von “Dunkle Taten” wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

Moritz Wilhelm Sophar (1852–1925) war deutscher Schriftsteller, Journalist, Übersetzer.

Aus dem Buch:

""…Von dem betäubenden Schrecken erholte sich der Agent zuerst, er reckte sich empor und zog den Schreiber von dem Toten fort. “Schnell ins andere Zimmer.” flüsterte er ihm zu. «Tuen Sie so, als ob Sie die Außentür aufschlössen, während ich hier zuschließe.” Damit schob er den Schreiber ins zweite Zimmer und zog die Tür hinter sich zu, die er abschloß. Dann schwang er sich mit blitzartiger Geschwindigkeit an den Schreibtisch, nahm das Rundschreiben in die Hand und winkte Dark zu, den Fremden einzulassen, der immer lauter klopfte.”
235 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)