Pedro Barceló

Kleine römische Geschichte

unavailable
Pedro Barceló zeichnet auf engstem Raum die wesentlichen Entwicklungslinien von Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Religion und Kultur von den Anfängen der römischen Geschichte (6. Jh. v.Chr.) bis zum Ende der klassischen Antike (5. Jh. n.Chr.) nach. Dieser knappe, repräsentative Überblick bietet einen soliden Ausgangspunkt für eine weitere, vertiefte Beschäftigung mit dieser faszinierenden Epoche. Wie schon in dem 2004 erschienenen Vorgängerband ‹Kleine griechische Geschichte› versteht Barceló es meisterhaft, Erzählung und Analyse zu verbinden. Der fortlaufende Text wird durch zahlreiche schriftliche Zeugnisse sowie ausgewählte Bilddokumente ergänzt. Der Leser erfährt so ganz anschaulich, wie das Leben im römischen Reich aussah, begreift aber auch, dass Historiker immer abhängig von ihren Quellen sind.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
2:28:59

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)