Katja Von Glan

Silber im Saum

unavailable
Ein spannender Machtkampf verknüpft mit höfischen Intrigen!
Herbst 1197 im deutschen Reich. Der Tod von Heinrich VI. hinterlässt ein Machtvakuum. Von verschiedenen Teilen der Reichsfürsten werden sowohl der Welfe Otto als auch der Staufer Philipp zum König gekrönt. In diesen Streit um den Thron wird die Kölner Kaufmannstochter Mechthild gemeinsam mit der Hofdame Johanna verwickelt. Sie finden sich in den Intrigen am Hofe wieder und zwischen all diesen Irrungen und Wirrungen entsteht auch noch Aufregung um versteckte Silberstücke im Saum eines Gewandes.

Katja von Glan wurde 1967 in Hamburg geboren, wo sie auch aufwuchs. Von früh auf fand sie Gefallen daran fantastische Stories zu schreiben und sich in den geschichtlichen Epochen zu vertiefen. Als sie begann Geschichte zu studieren wuchs ihre Leidenschaft nur noch mehr und durch die Quellen konnte sie sich historische Ereignisse und Alltag noch präziser Vorstellen. Mit ihrem Mann und den zwei Kindern zog sie nach dem Examen aufs Land, wo sie seit diesem Zeitpunkt ihre Romane schreibt. Trotzdem schafft sie es in ihren Romanen Gegenwart und Vergangenheit aufeinander treffen zu lassen.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
15:25:30

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)