Audio
Richard von Volkmann

Der Wunschring

In App anhören
Ein wunderschönes Märchen über die Frage nach der Erfüllung von Wünschen: Ein junger Bauer, der finanzielle Sorgen hat, bekommt von einer alten Hexe einen Hinweis, wo er einen besonderen Ring finden kann, der ihm einen Wunsch erfülle. Dieser Wunschring kommt ihm unbemerkt abhanden, doch es zeigt sich, dass er es auch ohne Einsatz des Ringes aus einer Kraft zu Wohlstand und Ruhm bringen kann – bestärkt durch die Annahme, er habe immer noch eine Wunsch offen.

Richard von Volkmann (1830-1889) war ein deutscher Dichter, Verfasser von Märchen, Chirurg und Hochschullehrer. Nach seinem Medizinstudium, seiner Promotion sowie Habilitation arbeitete er als praktizierender Arzt in Halle und machte sich einen Namen als einer der bedeutendsten Chirurgen des 19. Jahrhunderts. Seine literarischen Texte verfasste er unter dem Pseudonym Richard Leander. Vor allem seine 1870/71 während des Deutsch-Französischen Krieges verfassten Märchen „Träumereien an französischen Kaminen" waren sehr beliebt.
0:10:24

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)