Ritterspiel - Kurzkrimi aus der Eifel, Carola Clasen
Audio
Carola Clasen

Ritterspiel - Kurzkrimi aus der Eifel

In App anhören
0:18:06
Schaurig-schöner Kurzkrimi mit packender Handlung!



In der Ehe von Anja und Ralf läuft es nicht rund. Anja möchte Kinder, Ralf kann sich dazu, vor allem aus finanziellen Gründen, nicht durchringen. Um endlich mal auf andere Gedanken zu kommen, mieten die beiden für ein paar Tage eine Ferienwohnung. Ein paar entspannte Tage in der Eifel sollen wieder Ruhe und Romantik in den Ehealltag bringen. Doch schon bald geschehen in Reifferscheid unheimliche Dinge und Anja ist plötzlich verschwunden. Welche Rolle spielt Johann, der Vermieter der Ferienwohnung, dabei?

"Man kann in der Eifel viele Stunden wandern, ohne auf einen lebenden Menschen zu treffen, aber die Dichte an Mordopfern ist enorm - zumindest auf dem Papier." - Frankfurter Rundschau



"Hinter der Eiche die nächste Leiche." Rhein-Zeitung



"Deutschlands Wilder Westen beflügelt die Fantasie." - Die Zeit

Carola Clasen wurde am 7. Mai 1950 in Köln geboren. Sie besuchte das Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Köln-Sülz und arbeitete nach einem Sprachenstudium zunächst einige Jahre als Fremdsprachenassistentin in Belgien. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland veröffentlichte sie einige Kurzgeschichten im Rundfunk und 1998 ihren ersten Eifel-Kriminalroman "Atemnot". Sie lebt und arbeitet in Hürth bei Köln. Carola Clasen wird die "Queen of Eifel-Crime" genannt und erwarb sich einen Namen mit zahlreichen Lesungen.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
In App anhören
0Hörer
0Ersteindrücke

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren

App öffnen & anhören

Bookmate bietet ab sofort auch Audiobücher an! Wir haben jede Menge auf Lager, doch zurzeit können Sie diese Inhalte nur auf Ihrem Smartphone oder Tablet per App hören.

Ritterspiel - Kurzkrimi aus der Eifel, Carola Clasen
Ritterspiel - Kurzkrimi aus der Eifel
1x4:20-2:20:15
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)