Audio
Klaudia Zotzmann-Koch

Leer

In App anhören
Mathilda lebt mit ihrer Mutter in einer heruntergekommenen Wohnung im Londoner East End. Die Mutter versucht, ihr ein möglichst normales Leben zu geben, was mit dem gewalttätigen Vermieter und ihrer Arbeit als Prostituierte nicht einfach ist. Nach dem Tod von der Mutter rutscht das Mädchen tief in das schlechte Leben zwischen Huren und Lodging Häusern hinein.
0:15:27

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)