Gerhard Bracht

Restrisiko

unavailable
2010. Im letzten Band unserer Trilogie wird der seit 2006 flüchtige Ehemann von Anna Hindemith zum Opfer skrupelloser Waffenhändler. Thomas Hindemith, der versucht hat, sich in der Provence ein neues Leben aufzubauen und sich seitdem Jean-Michel Reinhardt nennt, wird von Lars Biegel, einem ehemaligen Münsteraner Medizinstudenten entführt und in einem unterirdischen Labor bei Saint-Rémy-de Provence einer Gehirnwäsche unterzogen. Biegel programmiert Thomas Hindemitth zu einem von Biegel gesteuerten Auftragsmörder. Als Jean-Michel nach einem Flashback ahnt, dass er manipuliert wird, begibt er sich in Münster auf die Suche nach seinen Wurzeln. Ingo Bauer, münsteraner Apotheker und ehemaliger Jugendfreund Hindemiths aus alten Lüdenscheider Zeiten, wird von gedungenen Mördern der von Oslo aus agierenden Waffenhändler umgebracht. Ingo Bauer spielte in den sechziger Jahren, genau wie Hi You There in einer Beatband, der Lüdenscheider Beatband "Thunderstorms". Der Münsteraner Kripo gelingt es in Zusammenarbeit mit Anna Hindemith und dem Bassisten der Münsteraner Band "Die Zwillinge", den Fall aufzuklären. Jean-Michel Reinhard alias Thomas Hindemith entzieht sich durch Selbstmord der Verhaftung, indem er sich wie seine Schwester vier Jahrzehnte zuvor von der Sperrmauer der Glörtalsperre im Sauerland stürzt.
Dieses Hörbuch ist zurzeit nicht verfügbar
8:32:13
Jahr der Veröffentlichung
2022
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)